Senza bubbles in der Sommeliere-Verkostung

Senza bubbles in der Sommeliere-Verkostung

Wir haben unseren Sekt Senza bubbles einer renommierten Sommeliere zur Verkostung gegeben und hier findet ihr die eindrucksvollen Aussagen zu unserem prickelnden Glücksspender. Besonders über die Vorschläge zur Speisebegleitung haben wir uns gefreut. Prost & Guten Appetit!

WINE® & SPIRITS EDUCATION TRUST (WSET) - SYSTEMATIC APPROACH TO TASTING WINE®

APPEARANCE
INTENSITY: hell
COLOUR: klares, helles Zitronengelb

NOSE
INTENSITY: medium
AROMA CHARACTERISTICS: Primäraromen von Zitrone, Quitte, grünem und gelbem Apfel, Mandarine, weißem Pfirsich, weißen Blüten, Orangenblüten, Geißblatt, Jasmin und Gras

PALATE

SWEETNESS: sensorisch halbtrocken
ACIDITY: medium (+)
TANNIN: /
ALCOHOL: /
BODY: medium (-)
FLAVOUR INTENSITY: medium
FLAVOUR CHARACTERISTICS: Primäraromen von Zitrone, Quitte, grünem und gelbem Apfel, Mandarine, weißem Pfirsich, weißen Blüten, Orangenblüten, Geißblatt, Jasmin und Gras
OTHER OBSERVATIONS: lebendige Perlage, frische Säure, begleitet von fruchtigen und floralen Primäraromen
FINISH: medium

CONCLUSIONS
Säure und Körper sind balanciert. Die fruchtigen und floralen Aromen harmonisieren mit der frischen Säure. Die straffe, lebendige Perlage unterstützt die fruchtige Frische und lässt die vorhandene Restsüße von 51 g/L sensorisch geringer erscheinen. Versetzt mit 5,5 bar CO2, ist Senza bubbles eine prickelnde alkoholfreie Alternative zu herkömmlichem Schaumwein, die viel Trinkspaß bietet.

FOOD PAIRING SUGGESTIONS
- Pasta mit Zitronensauce (auf Olivenöl- oder Sahne-Basis)
- Pasta Carbonara
- weißfleischiger Fisch (Dorade, Wolfsbarsch)
- Wiener Schnitzel
- Frucht-Mousse
- Obst-Tarte


Älterer Post